FC Schmidgaden ehrt langjährige Stützen der ersten Mannschaft

Vermischtes
Schmidgaden
28.07.2016
44
0

Schmidgaden. Vor dem ersten Punktespiel gegen den TSV Stulln ehrte der FC Schmidgaden fünf Spieler für ihre langjährigen Einsätze im FC-Trikot der ersten Mannschaft. Von links: Vorsitzender Jürgen Hölzl, Florian Meier (400 Spiele), Alexander Schimmer (500 Spiele), Simon Schimmer (250 Spiele), Christopher Neidl (350 Spiele), Thomas Zinger (350 Spiele). Rechts Abteilungsleiter Robert Giehrl. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball (1556)FC Schmidgaden (18)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.