Hannelore Süßmann feiert 80. Geburtstag - Besuche und Glückwünsche
Ehrenmitglied in zwei Vereinen

Hannelore Süßmann (vorne Zweite von rechts) hatte Grund zum Feiern. Zum "80." galten ihr die Glückwünsche vieler Besucher. Bild: ral
Vermischtes
Schmidgaden
06.09.2016
50
0

Hannelore Süßmann feierte mit ihrer Familie und zahlreichen weiteren Gästen ihren 80. Geburtstag. Sie wollten der Jubilarin damit ihre große Wertschätzung zeigen. Hannelore Süßmann wurde am 26. August 1936 in Trisching geboren. Sie wuchs gemeinsam mit sieben Geschwistern auf. Nach der Schule arbeitete sie. Am 26. Mai 1960 trat sie mit ihrem Ehemann Heinz vor den Traualtar. Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor. Sie, die sechs Enkel und zwei Urenkel gratulierten ihr zum runden Geburtstag.

Neben der Erziehung ihrer Kinder führte sie neun Jahre lang die Filiale der Bäckerei Hiltner in Trisching. Anschließend brachte sie ihr beruflicher Weg nach Buchtal; dort arbeitete sie bis zu ihrer Pensionierung. Im öffentlichen Vereinsleben engagierte sie sich schon in frühen Jahren; so gehörte sie zu den Gründungsmitgliedern des Heimat- und Trachtenvereins im Jahre 1957. Dort ist sie Ehrenmitglied. Genauso engagierte sie sich jahrzehntelang in der Schützengesellschaft "Enzian" Trisching, deswegen wurde sie auch hier zum Ehrenmitglied ernannt. Außerdem ist sie Mitglied beim SV Trisching-Rottendorf, dem Gartenbauverein Trisching sowie beim katholischen Frauenbund.

Die Vertreter all dieser Vereine überbrachten ebenfalls ihre Glückwünsche. Für die Gemeinde Schmidgaden gratulierte Bürgermeister Josef Deichl, für die Pfarrgemeinde kamen die beiden Pfarrgemeinderäte Maria Delling und Richard Altmann.
Weitere Beiträge zu den Themen: Runder Geburtstag (2)Vereine Schmidgaden (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.