Ständchen für das Brautpaar

Anja und Manuel Dobler wurden nach der Trauung in der Miesbergkirche von den Kindergartenkindern der "Villa Kunterbunt" mit einem Ständchen überrascht. Bild: hfz
Vermischtes
Schmidgaden
06.08.2016
198
0

Schwarzenfeld/Schmidgaden . Nachdem im Juni bereits die standesamtliche Trauung im Rathaus in Amberg stattfand, gaben sich die Schmidgadenerin Anja (geb. Pauli) und Manuel Dobler aus Aschach nun in der Dreifaltigkeitskirche auf dem Miesberg in Schwarzenfeld das Ja-Wort. Pater Gabriel zelebrierte den feierlichen Gottesdienst, der von der Band "Charisma", bei der die Braut auch selber aktiv ist, gestaltet wurde. Nach der Kirche wurden Braut und Bräutigam von den Kindergartenkindern der "Villa Kunterbunt" in Schwarzenfeld mit einem Ständchen überrascht. Gemeinsam durfte das Brautpaar dann weiße Tauben fliegen lassen. Weitere Glückwünsche kamen natürlich von Verwandten, Freunden und Kollegen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Hochzeit (239)Anja und Manuel Dobler (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.