Vilstalschützen würdigen Beste mit Luftgewehr/-pistole
Die Meister geehrt

Bürgermeister Peter Braun (hinten rechts) gratulierte den Vereinsmeistern der Vilstalschützen Emhof. Bild: pop
Freizeit
Schmidmühlen
02.05.2016
14
0

Emhof. Ihre Vereinsmeister in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole haben die Vilstalschützen bei einem Vereinsabend im neuen Schützenheim geehrt. Schützenmeister Theo Hummel merkte an, hinter den Vilstalschützen lägen schwierige Zeiten.

Über ein Jahr lang hat der Verein eine neue Luftdruckwaffen-Schießsportanlage gebaut. Darunter litt aber der Schießbetrieb nicht merklich, wie aus dem sportlichen Rückblick der Schützenmeisterin hervorging. Die Aktiven absolvieren ihr Trainings- und Sportprogramm wie in den vergangenen Jahren. Rundenwettkämpfe, die Gaumeisterschaft sowie Sichtungs- und Preisschießen standen auf dem Programm. Da kam nun die Vereinsmeisterehrung gerade recht, um wieder einmal das Gesellige zu genießen. Den Vereinsmeistern gratulierte auch Bürgermeister Peter Braun. Zusammen mit Sportleiter Fabian Simon nahm er die Siegerehrung (Ringwertung) vor.

Luftgewehr

Bambini: 1. Daniel Leikam/460, 2. Mirjam Scheuerer/349

Schüler: 1. Markus Werner/392

Jugend: 1. Lea Sollfrank/1042

Junioren: 1.Fabian Simon/994, 2. Peter Werner/624

Schützenklasse: 1. Harald Scheuerer/688

Damenklasse: 1. Julia Zach 698

Senioren A: 1. Michael Sollfrank/ 894, 2. Alfred Hummel/893, 3. Hermann Höfle/884

Senioren B: 1. Theo Hummel/887, 2. Rudolf Beer/867, 3. Eduard Döberl/796

Senioren C: 1. Barbara Werner/698, 2. Karl Beer/275

Luftpistole

Schüler: 1. Markus Werner/392

Jugend: 1. Fabian Stangl/1035, 2. Maurice Simon/937

Junioren: 1. Fabian Simon/631

Schützenklasse: 1. Harald Scheuerer/1016, 2. Steven Weber/224

Damenklasse: 1. Manuela Scheuerer/998

Altersklasse: 1. Rudi Werner/1038, 2. Helmut Werner/1016, 3. Barbara Schönfeld/976

Senioren: 1. Theo Hummel/824, 2. Michael Sollfrank/789. (pop)
Weitere Beiträge zu den Themen: Emhof (281)Vilstalschützen Emhof (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.