"Willin" gastiert bei Sportschützen im Hammerschloss
Lieder für eine bessere Welt

Die Songs, die sie präsentieren, haben allesamt eine wichtige Botschaft: "Willin" spielt beim Konzert der Sportschützen. Bild: hfz
Kultur
Schmidmühlen
14.11.2014
2
0
Die Sportschützen Schmidmühlen sind nicht nur für sportliche Erfolge bekannt, sie organisieren auch einmal im Jahr "ein etwas anderes Konzert" im Hammerschloss. Und dies schon seit sechs Jahren. Dieses Konzert hat mittlerweile Kultcharakter. Am 22. November ist es wieder soweit: Diesmal gastiert die Gruppe "Willin" in der Lauterachtalgemeinde.

Der Abend steht unter dem Motto "Come together - Songs for a better world". "Willin" ist musikalisch aus der Band "Chesty Morgan" hervorgegangen. Mit dabei sind mit Hans Deml, Martin Höllriegl, Heiner Winkler, Stefan Erras und Michael Buckley fünf insbesondere im Städtedreieck bestens bekannte Musiker. Sie wollen sich an diesem Abend voll und ganz der "musikalischen Rebellion" widmen und haben sich einige der bedeutendsten, eindringlichsten Songs mit einer wichtigen Aussage für ein solches Konzert herausgegriffen - Lieder von der Bürgerrechts- und Anti-Kriegsbewegung, der Frauen-Emanzipation, von Anti-Apartheid-Songs bis hin zu Live-Aid.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr), der Eintritt kostet 15 Euro. Vorverkauf bei Erwin Koller (Telefon 09474/1661).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.