Der Sieger freut sich über 100 Euro in bar

Lokales
Schmidmühlen
11.11.2015
0
0
Der Preisschafkopf des SV Schmidmühlen an Allerheiligen war wieder ein voller Erfolg. 2. Vorsitzender Tobias Huttner konnte dazu im Sportheim zahlreiche Kartenfreunde begrüßen.

Gewinner der 150 Euro für den ersten. Platz war Gerhard Graf mit 126 Punkten, auf Platz zwei folgte Christian Schaller. Insgesamt konnten mehr als zwei Dutzend Preise angeboten werden, die jeweils mehr als 20 Euro Wert waren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.