Gartenbauverein bestückt Dutzende Blumenkästen - Pflanzenbörse etabliert
Brücken sollen wieder blühen

Lokales
Schmidmühlen
06.05.2015
0
0
Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen startet der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein in die neue Saison.

Nach ihrer Jahreshauptversammlung mit Fachvortrag unterstützten die Gartler die Gemeinde beim Baumschnitt vor der Pfarrkirche, hielten einen Baumschneidekurs und nun auch eine Pflanzenbörse. Diese wurde vor einigen Jahren eingeführt und hat sich mittlerweile etabliert. Gartenfreunde konnten hier auch diesmal Pflanzen, die sie nicht mehr brauchen, abgeben und selbst das eine oder andere Schnäppchen mit nach Hause nehmen.

Die größte Aktion des Vereins steht aber in den nächsten Tagen noch an. Dann werden die Aktiven um die beiden Vorsitzenden Petra Tischler und Georg Höfler Dutzende Blumenkästen bepflanzen. Nach den Eisheiligen wird der Verein die Brücken damit bestücken, kündigte Tischler an.

Erfreut zeigte sie sich darüber, dass sich wieder Brückenpaten gefunden haben, die sich um diesen Blumenschmuck kümmern und ihn regelmäßig gießen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.