Mit Bücherei bis nach Sizilien

Lokales
Schmidmühlen
05.05.2015
0
0
Eine literarische Reise durch Italien hatte die Bücherei organisiert. Die eigens bestuhlten und passend dekorierten Räume waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Ein italienisches Büfett fand in den Pausen regen Zuspruch. Versierte Leser begaben sich dann auf Goethes Spuren von Torbole bis nach Sizilien. Doris Flieder übernahm dabei die Reiseleitung, Andreas Ferstl und Daniel Wetzel führten die Regie am Computer, damit Bild und Musik immer zu den Texten passten. Bei einem Glas Wein bleib auch Zeit für rege Gespräche.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.