Platz für Jung und Alt

Auf diesem Grundstück am Zieglerweg will der Fischereiverein Schmidmühlen ein Informationszentrum zum Thema Fließgewässer bauen. Bild: bö
Lokales
Schmidmühlen
22.10.2015
1
0

Erste Entwürfe eines Begegnungsplatzes für Generationen hatte Bürgermeister Peter Braun in den Gemeinderat mitgebracht: Entstehen soll ein Freizeitgelände an der Hohenburger Straße, gleich im Anschluss an den Spielplatz, so wie dies bereits vor mehr als einem Jahr andiskutiert wurde.

Die Finanzmittel für den Bau des Begegnungsplatzes der Generationen werden im nächsten Jahr im Haushaltsplan des Marktes untergebracht. Dazu kommt noch der Antrag des Fischereivereins auf eine Zuschuss von 10 000 Euro für das Projekt "Informationszentrum Fließgewässer".

Erholung, Integration und Begegnung soll das neue Freizeitgelände ermöglichen, das jetzt weiter vorangebracht werden soll. Wasser und Spiele, aber auch ein Seniorentreff, ein Pavillon oder ein Grillplatz sind hier neben Spielgeräten vorstellbar. "Ein Aktivposten wäre natürlich auch ein Kneipp-Becken, denn da bietet sich die Lage an der Lauterach gleich hinter dem Rathaus gut an", meinte Braun. Der neue Begegnungsplatz würde sich auch gut in das Ortsbild einfügen, davon ist man im Marktgemeinderat quer durch die Fraktionen von CSU, SPD und Freien Wählern überzeugt.

"Man geht davon aus, dass uns der Bau etwa 200 000 Euro kosten wird", informierte Braun auf Anfrage. Finanzhilfe erhofft sich Schmidmühlen über das Landesprogramm zur Städtebauförderung: "Hier sind uns etwa 60 Prozent Fördermittel in Aussicht gestellt worden", informierte der Bürgermeister aus einem Vorgespräch bei der Regierung der Oberpfalz in Regensburg. Der Marktgemeinderat beauftragte die Verwaltung daraufhin mit einer Gegenstimme, in den nächsten Tagen den entsprechenden Antrag einzureichen.

Der Fischereiverein Schmidmühlen will am Zieglerweg ein "Informationszentrum Fließgewässer in Schmidmühlen" errichten. Nach den Worten von Peter Braun gibt es dazu aber noch keine detaillierte Pläne. (Blickpunkt)
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.