Schrauben für die Kinder

Lokales
Schmidmühlen
22.08.2015
0
0
Eine vom Marktrat beschlossene Investition wird jetzt schrittweise im Gemeindegebiet umgesetzt: 20 000 Euro haben die Bürgervertreter im Haushalt zur Anschaffung von Spielgeräten zur Verfügung gestellt. Bereits im vergangenen Herbst wurden die ersten Exemplare aufgestellt, in den nächsten Wochen sollen weitere folgen.

So sollen heuer und im nächsten Jahr alle Spielplätze in Emhof und Schmidmühlen mit neuer Ausstattung auf Vordermann gebracht werden. Seit vielen Jahren sind die Emhofer immer bereit, ehrenamtlich und in ihrer Freizeit mitzuarbeiten, wenn es um Baumaßnahmen oder die Aufwertung ihres Ortes und der Gemeinde geht.

Diesmal haben einige Mitglieder der Vilstalschützen zugepackt und Spielgeräte zusammengebaut. Diese werden demnächst aufgestellt. Bürgermeister Peter Braun dankte den Schützen für dieses Engagement.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.