SV gründet Fußball-Nachwuchsgruppen für die Jüngsten
Spaß muss es machen

Übungsleiterin Claudia Schöpper (links) betreut die neu gegründete Trainingsgruppe für Mädchen im Grundschulalter. Bild: fop
Lokales
Schmidmühlen
15.05.2015
0
0
Der SV hat die Weichen für die nächste Saison im Jugendbereich gestellt. Für den Spielbetrieb wurden, U 11-, U 13-, U 15- und U 19-Teams (E- bis A-Jugend) gemeldet, teilte Jugendleiter Gerhard Härtl mit.

Fußballinteressierte Kinder, die noch nicht in der E-Jugend (unter 11 Jahre) spielen können, werden ab sofort von Sören Fuhrmann in einer eigenen Trainingsgemeinschaft (montags, 16 bis 17 Uhr) betreut. Neu ist eine Gruppe für Mädchen von der 1. bis zur 4. Klasse (donnerstags, 16 bis 17 Uhr). Zu einem ersten Schnuppertraining bei der Übungsleiterin Claudia Schöpper waren bereits zehn Mädchen gekommen.

Für beide Trainingsangebote gilt: Es darf zunächst kostenlos teilgenommen werden, eine Mitgliedschaft im SV ist erst erforderlich, wenn die Kinder mehrmals teilnehmen und dauerhaft Freude an Fußball haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.