Golf
Daniel Graf aus Ursensollen gewinnt Pirzer-Cup

Sport
Schmidmühlen
12.05.2016
22
0

Nicht nur einen schönen Golftag verlebten am vergangenen Wochenende 99 Teilnehmer beim Golf- und Landclub in Schmidmühlen. Das Golfturnier, der Gang durch die aufblühende Natur, die hervorragende Musik mit vielen Rock Oldies der Rattle Gang aus den sechziger Jahren und dazu Kunos Küche haben das Turnier von Mitglied Harald Pirzer aus Teublitz zu einem besonderen Erlebnis am Vorabend des Muttertags werden lassen. Das beste Spiel um die Bruttowertungen zeigten Daniel Graf aus Ursensollen mit 29 und Laura Renner aus Regenstauf mit 25 Bruttopunkten. Eine sichere Beute wurde die Nettowertung A für Katharina Thies aus Wenzenbach mit 39. Sie gewann vor Hans Dechant aus Burglengenfeld und Herbert Doleschal aus Amberg mit je 36. Dr. Roland Fürst aus Amberg war der Gewinner der Nettowertung B mit 38. Erich Schmidt aus Regenstauf erreichte 37, Luise Höng aus Regenstauf brachte es auf 36. Die Nettoklasse C gewann heuer schon zum zweiten mal Rolf-Günther Peppe mit 39. Auf die Plätze kamen Jason Sprinkle von Juragolf Hilzhofen mit 37 und Korbinian Huber vom Golfclub Straubing mit 36.

Die Sonderpreise Nearest to the Pin gingen an Erwin Bomertel und Marianne Heller, beide aus Burglengenfeld. Daniel Graf aus Ursensollen und Katharina Thies aus Wenzenbach gewannen nicht nur die Bruttowertungen sondern auch die Wertungen um den Longest Drive.
Weitere Beiträge zu den Themen: Golf (63)GLC Schmidmühlen (5)Daniel Graf (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.