In den Ruhestand verabschiedet
Zwei wertvolle Mitarbeiter gehen

Feierstunde zum Abschied (von links): Richard Fischer, Barbara Guttenberger, Josef Guttenberger, Günter Bauer, Anneliese Bauer, Seniorchef Baptist Fischer, Hans und Reimund Fischer. Bild: pop
Vermischtes
Schmidmühlen
17.08.2016
20
0
Auf zwei hoch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter muss die Zimmerei Fischer in Zukunft verzichten: auf Günter Bauer und Josef Guttenberger . Sie wurden bei einer Betriebsfeier nach einem langen, erfolgreichen Arbeitsleben in den Ruhestand verabschiedet.

Seniorchef Baptist Fischer und seine Nachfolger, Reimund , Hans und Richard Fischer , dankten den Neu-Ruheständlern für ihre langjährige Treue, ihren Einsatz für die Firma und ihre Kunden. Mit Leib und Seele war der Fach- und Vorarbeiter Günter Bauer seinem Beruf nicht nur im Betrieb verbunden, sondern auch als Vorsitzender der Maurer und Zimmerer seit mehr als zwei Jahrzehnten. Seit Beginn seiner Lehre am 1. August 1967 bis zum Renteneintritt war er in der Zimmerei Fischer tätig, also fast 49 Jahre. Mit seiner zuverlässigen Art und seiner Kompetenz sei er ein sehr wertvoller Mitarbeiter gewesen, lobten ihn die Fischers.

Josef Guttenberger aus Mendorferbuch lernte bei der Firma Bauer in Allertshofen und ging mit Günther Bauer zur Berufsschule. Bei der Zimmerei Fischer war er seit März 1995 bis zum Renteneintritt Facharbeiter, also 21 Jahre. Nicht nur die Arbeitgeber, sondern auch die Kollegen schätzten beide als verlässliche und fleißige Mitarbeiter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Namen und Notizen (41)Zimmerei Fischer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.