Winbucher Schützen feiern 110-Jähriges
Damit das Leben ein Volltreffer wird

Pfarrer Werner Sulzer zelebrierte den Festgottesdienst im Freien.
Vermischtes
Schmidmühlen
23.06.2016
10
0

Winbuch. Seit 110 Jahren gibt es den Schützenverein Winbuch: Das war am Sonntag Anlass für einen Kirchenzug und einen Festgottesdienst mit Pfarrer Werner Sulzer unter freiem Himmel.

Wegen des Freiluft-Gottesdienste richteten sich morgens bange Blicke auf die vielen dunklen Wolken am Himmel - doch die Festgesellschaft blieb vom Regen verschont. Zum Kirchenzug vom Dorfgemeinschaftshaus zur Filialkirche und zum Gottesdienst spielte die Blaskapelle St. Ägidius auf. Vor dem Gotteshaus hatten die Verantwortlichen bereits einen Altar aufgebaut. Kurzerhand wurden noch Bänke dazugestellt. Den Zug führten Schützenmeister Karl Popp, Manfred Edenharter, Helmut Schöpper und die Blaskapelle an. Sechs Vereinsfahnen mit den jeweiligen Mitgliedern folgten.

"Ziel eines Schützen ist es, einen Volltreffer zu landen, ins Schwarze zu treffen. Am Schießstand ist das Ziel bereits vorgegeben, während in der Natur der Schütze sein Ziel erst einmal suchen muss. Dabei gibt es nahe liegende Ziele, die leichter zu treffen sind, weit entfernte, große Ziele", betonte Sulzer in seiner Festpredigt. Der Schütze lenke seine gesamte Aufmerksamkeit auf das Ziel: "Alles andere blendet er aus." Unaufgeregt und geduldig richte er sich aus - "dann hat er die Chance, einen Volltreffer zu landen".

Wie man auch das eigene Leben zu einem Volltreffer macht, könne man sich bei einem Schützen abschauen, unterstrich Sulzer: Zunächst brauche das Leben ein Ziel - nahe liegende wie ein schöner Urlaub seien verlockend, griffen aber für das ganze Leben zu kurz: "Als Menschen sind wir berufen, uns große, weite Ziele zu stecken." Echte Lebensziele dürften sich nicht in materiellen Dingen erschöpfen - "sie müssen darüber hinausgehen, sozusagen himmlisch sein". Dafür brauche es Geduld.

Nach dem Festgottesdienst trafen sich alle zum Frühschoppen und anschließendem Mittagessen im Dorfgemeinschaftshaus, begleitet von der Blaskapelle.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1557)Jubiläen (21)Schützen Winbuch (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.