1000-Euro-Ring und mehr weg

Lokales
Schnaittenbach
09.09.2015
0
0
Schmuck und Bargeld im Wert von rund 2800 Euro sind zwischen Freitagnachmittag und Montagvormittag aus einem Einfamilienhaus in Kemnath verschwunden. Die Geschädigte (72) bemerkte das am Montag. Es fehlt ein Briefumschlag mit 800 Euro Bargeld, den die Frau in einer Küchenschublade versteckt hatte. Zudem wurden aus dem Schlafzimmer Schmuckstücke, darunter goldene Ohrringe und ein etwa 1000 Euro teurer Weißgoldring mit Brillanten, entwendet. Wie der Dieb ins Haus gelangte, ist unklar. Aufbruchsspuren waren nicht festzustellen. Die Geschädigte räumte allerdings ein, dass die Tür des am östlichen Ortsrand gelegenen Anwesens nicht ständig versperrt war.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.