3300 Quadratmeter große Badelandschaft wartet auf Besucher

3300 Quadratmeter große Badelandschaft wartet auf Besucher (ads) Pünktlich zum Start der Pfingstferien eröffnete Bürgermeister Josef Reindl (Zweiter von rechts) in Anwesenheit des Verwaltungsangestellten Dietmar Krisch (links) die Saison im Naturerlebnisbad. Die über 3300 Quadratmeter große Badelandschaft mit Schwimmer-, Nicht-Schwimmer- und Kinderplantschbecken bietet Sportlern wie Erholungssuchenden den ganzen Sommer über Bade- und Schwimmvergnügen. Erster Gast war heuer Isabella Nossner (Dritte von l
Lokales
Schnaittenbach
28.05.2015
13
0
Pünktlich zum Start der Pfingstferien eröffnete Bürgermeister Josef Reindl (Zweiter von rechts) in Anwesenheit des Verwaltungsangestellten Dietmar Krisch (links) die Saison im Naturerlebnisbad. Die über 3300 Quadratmeter große Badelandschaft mit Schwimmer-, Nicht-Schwimmer- und Kinderplantschbecken bietet Sportlern wie Erholungssuchenden den ganzen Sommer über Bade- und Schwimmvergnügen. Erster Gast war heuer Isabella Nossner (Dritte von links), die seit Jahren bei jedem Wetter täglich ihre Bahnen zieht. Sie erhielt eine Dauerkarte und einen Blumenstrauß geschenkt. Dauercamper Oswald David aus Schwandorf (Dritter von rechts) sprang wie Nossner gleich ins Wasser. Josef Reindl würdigte die Arbeit von Badleiter Weiß (rechts) und Fachangestelltem Bernd Pröm (Zweiter von links) mit ihrem Team, die die Anlage vorbildlich warteten. Dank galt der Wasserwacht, die auch 2015 für die Sicherheit der Badegäste sorgt. Norbert Weiß informierte, dass das Bad je nach Wetterlage normalerweise täglich zwischen 9 und 20 Uhr seine Pforten geöffnet hat. Bild: ads
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.