Beachvolleyball-Jugendcamp an Pfingsten in Schnaittenbach
Baggern, pritschen und schmettern

Lokales
Schnaittenbach
04.04.2015
2
0
Der Volleyballkreis Nord bietet auch in diesem Jahr wieder ein Beachvolleyball-Jugend-Camp an Pfingsten an. Termin ist das Wochenende, 23./24. Mai, auf der Beachanlage des TuS Schnaittenbach statt. Teilnehmen können Jugendliche der Jahrgänge 1998 bis 2005 aller Leistungsgruppen.

Ziel ist es, ein optimales Trainingsumfeld zu schaffen und Jugendliche für Volleyball und Beachvolleyball zu begeistern, dazu werden die Teilnehmer auf die kommenden Beach-Meisterschaften vorbereitet. Es können sich maximal 60 Spieler anmelden, die Betreuung durch Vereinstrainer und Betreuer erfolgt in sechs verschiedenen, nach Können und Alter eingeteilten Gruppen. Beginn ist am Samstag, 23. Mai, um 13 Uhr mit den ersten beiden Trainingseinheiten. Am Sonntag, 24. Mai, geht es um 10 Uhr weiter. Nach dem Mittagessen (im Preis enthalten) wird ab 13 Uhr ein Turnier gespielt. Ende ist gegen 16 Uhr.

Jeder Teilnehmer bekommt ein Camp-Shirt, im Schnaittenbacher Naturbad kann übernachtet werden (eigene Organisation). Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldungen per E-Mail an info@sportnanka.de, dobmeier53@web.de oder gerd.spies@t-online.de
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.