Bei Vollbremsung wirken enorme Kräfte

Bei Vollbremsung wirken enorme Kräfte (ads) Einen Schulunterricht der besonderen Art erlebten die Erstklässler der Grundschule Schnaittenbach mit den Polizeibeamten Johann Treiber und Horst Strehl bei der Busschule. Die soll dazu beitragen, die Verkehrssicherheit von Kindern und Jugendlichen bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu erhöhen. Der theoretischen Info im Klassenzimmer folgte eine praktische Unterrichtseinheit vor der Schule, wo die Schüler die richtige Verhaltensweise beim Ein- und
Lokales
Schnaittenbach
28.11.2015
3
0
(ads) Einen Schulunterricht der besonderen Art erlebten die Erstklässler der Grundschule Schnaittenbach mit den Polizeibeamten Johann Treiber und Horst Strehl bei der Busschule. Die soll dazu beitragen, die Verkehrssicherheit von Kindern und Jugendlichen bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu erhöhen. Der theoretischen Info im Klassenzimmer folgte eine praktische Unterrichtseinheit vor der Schule, wo die Schüler die richtige Verhaltensweise beim Ein- und Aussteigen und beim Busfahren einübten. Während einer Fahrt durch die Stadt wurde den Schülern demonstriert, welch große Kräfte bei einer Vollbremsung des Busses auf den Einzelnen wirken. So konnte jeder am eigenen Leib spüren, wie wichtig das richtige Sitzen und Festhalten im Bus ist. Bild: ads
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.