Das Täuflingsfest kommt gut an

Das Täuflingsfest kommt gut an (ads) Auf hervorragende Resonanz stieß das Täuflingsfest für die im vergangenen Jahr geborenen Kinder, zu dem die Pfarrei St. Vitus eingeladen hatte. Zwölf Familien fanden sich zu der Segensandacht ein, die Pfarrer Josef Irlbacher in der Kirche St. Vitus hielt. Die Teilnehmer brachten gemeinsam mit dem Geistlichen mit Texten, Gebeten und Musik die Anliegen, die dem alltäglichen Lebens einer Familie mit heranwachsenden Kindern entnommen waren, vor Gott. Nach der Andacht gab
Lokales
Schnaittenbach
11.02.2015
0
0
Auf hervorragende Resonanz stieß das Täuflingsfest für die im vergangenen Jahr geborenen Kinder, zu dem die Pfarrei St. Vitus eingeladen hatte. Zwölf Familien fanden sich zu der Segensandacht ein, die Pfarrer Josef Irlbacher in der Kirche St. Vitus hielt. Die Teilnehmer brachten gemeinsam mit dem Geistlichen mit Texten, Gebeten und Musik die Anliegen, die dem alltäglichen Lebens einer Familie mit heranwachsenden Kindern entnommen waren, vor Gott. Nach der Andacht gab es im Vitusheim einen leckeren Brunch, den Mitglieder des Pfarrgemeinderates und des Sachausschusses Ehe und Familie vorbereitet hatten. Während die Eltern Gedanken- und Erfahrungsaustausch pflegten, vergnügten sich die Kleinen und ihre Geschwister mit dem Spielzeug, das bereitlag. Bild: ads
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.