Der letzte Titel war
Lieder lassen Hitze vergessen

Die rund 20 Sänger des Chors Happy Voices um Leiterin Andrea Eichenseer (rechts) begeisterte die vielen Zuhörer bei der Sommerserenade im Innenhof des Schnaittenbacher Rathauses. Bild: waj
Lokales
Schnaittenbach
11.07.2015
43
0
Programm: "Wochenend' und Sonnenschein" von den Comedian Harmonists passte optimal als Motto für die Sommerserenade des Chores Happy Voices im Innenhof des Schnaittenbacher Rathauses.

(waj) Fast hätte es ein bisschen weniger Sonne sein dürfen. Aber trotz der großen Hitze kamen rund 100 Besucher, um sich von Happy Voices eine musikalische Einstimmung für diesen lauen Sommerabend präsentieren zu lassen.

"Beim Programm im vergangenen Oktober hat die Truppe vorwiegend englisches Liedgut präsentiert - diesmal sind die deutschsprachigen Lieder dran", fasste Stefan Reindl, der durch das Programm führte, die ausgewählte Chorliteratur zusammen. Die bot zugleich eine Zeitreise durch mehr als sechs Jahrzehnte: Neben den Comedian Harmonists wurden auch Reinhard Mey mit "Über den Wolken", Udo Jürgens mit "Ein ehrenwertes Haus" und "Ich war noch niemals in New York" sowie Hubert von Goiserns "Weit, weit weg" drei- und vierstimmig anspruchsvoll umgesetzt, am Klavier begleitet von Susanna Müssig aus Lintach. Unterstützt wurde der Chor von einigen Solisten, die das Programm auflockerten: Sarah Bauer aus Hirschau beeindruckte mit "Liebe ist" von Nena ebenso wie Matthias Weigert aus Schnaittenbach an der Trompete mit einem stimmungsvoll vorgetragenen "Dream a little dream" und Louis Armstrongs unsterblichem "What a wonderful world". Jule Zimmermann aus Sulzbach-Rosenberg begeisterte am Saxofon mit "Dust in the wind" von Kansas und "Smooth Operator" von Sade. Mehr als ein Besucher des Konzertes ließ im Anschluss verlauten: "Ich hätte euch noch locker eine Stunde zuhören können!" Angesichts der Temperaturen von immer noch rund 30 Grad hätte es wohl kaum ein größeres Lob für die rund 20 Sänger um Chorleiterin Andrea Eichenseer geben können.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.