Gertraud Kräft feiert 90. Geburtstag - Seit 1988 in der Oberpfalz - Eigene Drogerie
Im Herzen bayerische Berlinerin

Gertraud Kräft verbringt ihren Lebensabend im Seniorenheim. Dort versorgt sie Hauskater Moritz. Zum 90. Geburtstag gratulierte ihr nun Bürgermeister Sepp Reindl. Bild: ads
Lokales
Schnaittenbach
27.11.2015
25
0
Als sie auf die Welt kam, steuerte Deutschland auf das dunkelste Kapitel seiner Geschichte zu: Im Münchener Bürgerbräukeller wurde die NSDAP neu gegründet und deutschlandweit organisiert. Adolf Hitler hatte seinen ersten Auftritt nach seiner Haft.

Im selben Jahr (1925) wurde Gertraud Kräft, die nun im Seniorenheim Evergreen ihren 90. Geburtstag feierte, in Berlin ein neuer Erdenbürger. Bürgermeister Josef Reindl überbrachte die Glückwünsche der Stadt. Außerdem überreichte das Stadtoberhaupt im Auftrag von Landrat Richard Reisinger der rüstigen Seniorin die Landkreismedaille. Gertraud Kräft blieb ihrer Heimatstadt noch bis Ende der 80er Jahre verbunden.

Dort absolvierte sie auch eine kaufmännische Lehre. Während des Krieges war sie Haushälterin und später in der Rüstungsproduktion dienstverpflichtet. Nach dem Krieg lernte sie ihren Mann Werner Kräft im berühmten Kaufhaus des Westens kennen, in dem beide arbeiteten.

Die gemeinsamen U-Bahnfahrten zur Arbeit am Morgen und am Abend nach Hause brachten die jungen Leute einander näher. Nach der Heirat 1958 wagten sie den Sprung in die Selbständigkeit und eröffneten in Kreuzberg eine Drogerie, die sie viele Jahre mit Leidenschaft führten.

Die räumliche Begrenztheit des damals noch durch die Mauer geteilten Berlins und der Wunsch, in Bayern zu leben, veranlasste die Eheleute 1988 dazu, ein Haus in Wernberg zu kaufen. Nach dem Tod ihre Mannes und aus gesundheitlichen Gründen entschied sich Gertraud Kräft 2011 dazu, ins Seniorenzentrum zu ziehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.