Jubelpaare erneuen ihren Ehesegen in der St.-Vitus-Kirche

Jubelpaare erneuen ihren Ehesegen in der St.-Vitus-Kirche (ads) Zur gelungenen Feier wurde das Ehejubiläumsfest der Pfarrei St. Vitus, das der Pfarrgemeinderat vor etlichen Jahren unter Sprecherin Helene Schorner ins Leben rief. Mit einem Gottesdienst, gestaltet vom Chor Happy Voices, startete der Abend. Pfarrer Josef Irlbacher ging in seiner Predigt in humorvoller Weise auf die Wirkung diverser Heilkräuter für ein harmonisches Eheleben ein. "Einfach wird es sicherlich in keiner Partnerschaft gewesen se
Lokales
Schnaittenbach
02.10.2015
0
0
Zur gelungenen Feier wurde das Ehejubiläumsfest der Pfarrei St. Vitus, das der Pfarrgemeinderat vor etlichen Jahren unter Sprecherin Helene Schorner ins Leben rief. Mit einem Gottesdienst, gestaltet vom Chor Happy Voices, startete der Abend. Pfarrer Josef Irlbacher ging in seiner Predigt in humorvoller Weise auf die Wirkung diverser Heilkräuter für ein harmonisches Eheleben ein. "Einfach wird es sicherlich in keiner Partnerschaft gewesen sein", meinte der Geistliche zu den Paaren, die vor 25 bis 65 Jahre den Bund für das Leben schlossen. Er machte auf die Wirkung des Salbeis aufmerksam, wenn es einem in der Beziehung die Sprache verschlage. Gegen Stress im Leben könnten nach dem Volksmund mehrere Heilkräuter helfen, wie beispielsweise Borretsch. Brennnessel hätte nach seinen Aussagen viel Vitamin C, wie auch eine Ehe öfter mal Abwehrkräfte gegen Anfeindungen oder Versuchungen brauche. Lavendel und Ringelblume in ihrer Schönheit und mit ihren Wirkkräften würden die Eheleute daran erinnern, auch auf das Äußere zu achten. Nach der Predigt erneuerte Pfarrer Irlbacher über den Jubelpaaren den Ehesegen und weihte die Erinnerungskerzen für die Paare. Im Vitusheim ging es mit einem Festabend weiter. Der Pfarrgemeinderat mit dem Sachausschuss Ehe-Familie verwöhnte die Gäste mit köstlichem Essen. Die Blecherne Saitn untermalte den Abend musikalisch. Bild: ads
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.