Schultüten für die neuen Auszubildenden im Seniorenzentrum

Schultüten für die neuen Auszubildenden im Seniorenzentrum (ads) Anlässlich des Tages der Ausbildung hatte Heimleiter Martin Strobl die Mitarbeiter und Bewohner des Hauses zu einer kleinen Feierstunde in das Phönix-Seniorenzentrum Haus Evergreen eingeladen. Sie begrüßten drei neue Auszubildende - Svenja Eggmeier, Stefanie Fuchs und Carolina Klößel - sowie eine Teilnehmerin an einem freiwilligen sozialen Jahr - Rezeda Batdalova. Diese freuten sich besonders über die Schultüten voller Schulbedarf und Süßi
Lokales
Schnaittenbach
16.09.2015
12
0
Anlässlich des Tages der Ausbildung hatte Heimleiter Martin Strobl die Mitarbeiter und Bewohner des Hauses zu einer kleinen Feierstunde in das Phönix-Seniorenzentrum Haus Evergreen eingeladen. Sie begrüßten drei neue Auszubildende - Svenja Eggmeier, Stefanie Fuchs und Carolina Klößel - sowie eine Teilnehmerin an einem freiwilligen sozialen Jahr - Rezeda Batdalova. Diese freuten sich besonders über die Schultüten voller Schulbedarf und Süßigkeiten, die Heimbewohner in der Kreativgruppe gebastelt hatten. "Senioreneinrichtungen und ambulante Dienste, die nicht selbst ausbilden, sparen an der falschen Stelle", bemerkte Strobl zur aktuellen Situation in der Pflege. Bürgermeister Sepp Reindl bezeichnete das Seniorenzentrum und dessen Ausbildungsangebot vor Ort als einen willkommenen Standortvorteil seiner Kommune. Auch der SPD-Landtagsabgeordnete Reinhold Strobl lobte den guten Ruf der Einrichtung. Das Bild zeigt die vier Neuen (mit den Geschenken vorne von links): Rezeda Batdalova, Svenja Eggmeier, Carolina Klößel und Stefanie Fuchs. Bild: ads
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.