"Sissi" hat keine Angst vor dem Zahnarzt

"Sissi" hat keine Angst vor dem Zahnarzt Die Mädchen und Buben aus dem Kindergarten St. Maria machten erst große Augen - und dann den Mund weit auf. Sie bekamen Besuch von der örtlichen Zahnarztpraxis Dr. Amode-Strobl. Zwei Helferinnen kamen zu den Kleinen, um ihnen die Zahngesundheit näher zu bringen. Dabei lernten die Kinder, was gut für die Zähne ist. Auch das richtige Putzen war natürlich ein Thema. Mit dabei war Nilpferd "Sissi". In einem kleinen Rollenspiel durften die Kinder mithelfen, die Zähne
Lokales
Schnaittenbach
05.12.2014
0
0
Die Mädchen und Buben aus dem Kindergarten St. Maria machten erst große Augen - und dann den Mund weit auf. Sie bekamen Besuch von der örtlichen Zahnarztpraxis Dr. Amode-Strobl. Zwei Helferinnen kamen zu den Kleinen, um ihnen die Zahngesundheit näher zu bringen. Dabei lernten die Kinder, was gut für die Zähne ist. Auch das richtige Putzen war natürlich ein Thema. Mit dabei war Nilpferd "Sissi". In einem kleinen Rollenspiel durften die Kinder mithelfen, die Zähne des Tieres zu kontrollieren. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.