Zwischen den Sätzen eine Weißwurst

Zwischen den Sätzen eine Weißwurst (adg) Seit vielen Jahren pflegen die Damen-40plus-Teams der Tennisclubs TuS Schnaittenbach und TC Waldsassen gute Beziehungen, die immer wieder mit Turnieren, abwechselnd in Schnaittenbach und Waldsassen, aufgefrischt werden. Vorrangig geht es dabei nicht um Sieg oder Niederlage, sondern um die Freundschaft. Den Kontakt pflegen von Schnaittenbacher Seite aus Elfriede Gerstmann (Zweite von links) und die Vorsitzende des Deutschen Beachtennisverbands, Charlotte Hager (Zw
Lokales
Schnaittenbach
24.07.2015
6
0
Seit vielen Jahren pflegen die Damen-40plus-Teams der Tennisclubs TuS Schnaittenbach und TC Waldsassen gute Beziehungen, die immer wieder mit Turnieren, abwechselnd in Schnaittenbach und Waldsassen, aufgefrischt werden. Vorrangig geht es dabei nicht um Sieg oder Niederlage, sondern um die Freundschaft. Den Kontakt pflegen von Schnaittenbacher Seite aus Elfriede Gerstmann (Zweite von links) und die Vorsitzende des Deutschen Beachtennisverbands, Charlotte Hager (Zweite von rechts). Das Tennisspielen wurde unterbrochen vom obligatorischen Weißwurstessen und einer Nachmittagspause bei Kuchen und Kaffee. Bild: adg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.