Ehrungen bei den Haflingerzüchtern und Pferdefreunden Kemnath am Buchberg
Ausgezeichnete Mitglieder

Für ihre Treue und ihre Leistungen bekamen viele verdiente Pferdefreunde Urkunden. Bild: nib
Vermischtes
Schnaittenbach
19.12.2015
79
0

Kemnath. Die Haflingerzüchter und Pferdefreunde Kemnath am Buchberg ehrten bei ihrer Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder. Seit langer Zeit steht wieder einmal ein Siegerhengst im Stall eines Vereinsmitglieds. Viele Mitglieder blicken auf 15 oder 25 Jahre Vereinszugehörigkeit zurück. Der Geschäftsführer und Vorsitzende, Lore Gebert, würdigte die Leistungen der besonders Treuen: "Alles, was wir machen, funktioniert nur mit den Mitgliedern - sie sind unsere Dienstleister."

Neben der Ehrung für 15 und 25 Jahre Vereinszugehörigkeit konnte Gebert auch eine Vereinsnadel in Gold an Georg Hägler überreichen. Diese Ehrung wird nur nach einem Beschluss des Vorstands vergeben, und bei Georg Hägler erfolgte dieser einstimmig. Stolz waren die beiden Vorsitzenden Gebert und Robert Zimmermann auch auf den Erfolg des Vereinsmitglieds Matthias Hartmann. Er konnte bei der Süddeutschen Hengstkörung 2015 mit seinem Pferd Weltano - ein in Bayern gezogener Sohn des Bundesprämienhengstes Werano-Gold/Arachon - den ersten Platz belegen.

Zuverlässigkeit gelobt


Weiter dankte Gebert Ewald Kötzendorfer und Eberhard Pickel. "Der ,Professor' und der ,Ingenieur' sind immer da, in diesem Jahr waren sie sogar öfter am Stammtisch als ich", würdigte Gebert die Zuverlässigkeit der beiden Mitglieder.

EhrungenHaflingerzüchter

Ehrennadel in Bronze (15 Jahre)

Markus Dirnberger, Peter Götz, Michael Knorr, Hans Bierler, Wolfgang Rom, Heike Schultes.

Ehrennadel in Silber (25 Jahre)

Rudolf Voit, Doris Wedemeyer-Hermann, Marco Rom, Hans Ullamann, Ernst Herzog, Anton Ruhland, Waltraud Ruhland, Martina Hahner, Johann Janner, Frieder Kahl.

Ehrennadel in Gold

Georg Hägler.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pferde (59)Haflinger (4)Gebert (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.