Freie Wähler unternehmen Herbstausflug ins Frankenland
Feucht und fröhlich

Die Weinprinzessin (stehend) empfing die Schnaittenbacher im Winzerkeller in Erlenbach. Bild: sh
Vermischtes
Schnaittenbach
14.10.2016
42
0

Mit 45 Mitgliedern, Freunden und Weinliebhabern starteten die Freien Wähler zu ihrem Herbstausflug ins Frankenland und ließen sich von Wein und Kultur begeistern. FW-Vorsitzender Harald Kausler hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, unterstützt von Vize Peter Großmann, der selbst am Steuer des Busses saß. Erste Station war in Veitshöchheim der Ratskeller mit einem traumhaften Blick auf das berühmte Schloss mit Europas schönstem Rokokogarten, die besichtigt wurden. Im Weinkeller von Erlenbach empfing die Weinprinzessin die Schnaittenbacher zur Weinprobe mit Winzerbrotzeit. Sie stellte verschiedene Weinsorten aus dem Frankenland vor und erklärte humorvoll den jeweiligen Charakter. Nach einem langen, feucht-fröhlichen Weinabend ging es zurück in die Heimat.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.