Schnaittenbacher VdK-Mitglieder begeistert
Ein Höhepunkt jagt den nächsten

Vermischtes
Schnaittenbach
19.10.2016
25
0

Sechs Tage lang ging es von Höhepunkt zu Höhepunkt beim Ausflug des VdK-Ortsverbands in die Dolomiten. Untergebracht war man am Molvenosee. Von dort unternahmen die Teilnehmer bei herrlichem Sonnenschein eine Fahrt von Riva über den Gardasee nach Malcesine. Bei einer Dolomiten-Rundtour konnten die Teilnehmer die fantastische Bergwelt bewundern. Ein richtiger Kracher wurde der Besuch der Haidenbergalm. Dort buk sich jeder sein eigenes Brot, um dann bei Brettl-Jause, Wein, Schnaps und Musik kräftig zu feiern. Der Besuch von Verona und eine Weinprobe in einer Kellerei im Valpolicella durften nicht fehlen. Eine Rundfahrt durch die Brenta-Dolomiten bis nach Madonna di Campiglio und von dort weiter mit einer Schmalspurbahn nach Trient schlossen die Reise ab. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Ausflug (66)VdK (68)Dolomiten (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.