Sommerfest der Schnaittenbacher Pfadfinder gut besucht
Beim Gewitter wird’s gesellig

Pfarrer Josef Irlbacher zeigte beim Bieranstich viel Geschick, so dass kein Tropfen des Festbiers vergossen wurde. Bilder: ads (2)
Vermischtes
Schnaittenbach
07.07.2016
50
0

Die Schnaittenbacher Pfadfinder haben anscheinend einen guten Draht zum Himmel, denn es herrschte meist Bilderbuchwetter bei ihrem ganztägigen Sommerfest.

Zum Auftakt kredenzten die Gastgeber den Besuchern Kaffee und Kuchen. Den ganzen Nachmittag vergnügte sich dann der Nachwuchs auf einer Spielstraße mit diversen Stationen. Hier waren Geschicklichkeit, Kombinationsgabe, Schnelligkeit, Kreativität und Treffsicherheit gefragt. So richtig austoben konnten sich die Kleinen in einer Hüpfburg.

Wanderer aus Heilbronn


Nicht nur für den Nachwuchs samt Eltern und Großeltern war das Sommerfest der Pfadfinder ein Anziehungspunkt, sondern auch für die Bewohner des benachbarten Seniorenheims und eine Wandergruppe aus Heilbronn, die es in die Stadt am Ehenbach wegen deren ausgezeichneten Wandermöglichkeiten verschlagen hatte.

Pfarrer zapft an


Den obligatorischen Bieranstich übernahm in den Abendstunden Pfarrer Josef Irlbacher. Mit dem frisch gezapften Festbier stieß er mit Bürgermeister Josef Reindl, dem Amberger Bräu Anton Bruckmüller, den Pfadfinder-Vorsitzenden Lukas Schiffler und Matthias Reis sowie Kuratin Maria Kraus auf ein Gelingen des Sommerfestes an.

Nach einigen kurzen Grußworten zog ein heftiges Gewitter auf, durch das sich die Pfadfinder und ihre zahlreichen Gäste die Feierlaune aber nicht verderben ließen. Man rückte einfach im Zelt enger zusammen, was den Abend umso geselliger machte. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Trachtenkapelle unter Leitung von Norbert Allwang, Essen und Getränke hatten die Pfadfinder vorbereitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sommerfest (98)Schnaittenbacher Pfadfinder (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.