Spendenübergabe durch die Raiffeisenbank Hirschau
Neuer Rollwagen für das Logistik-Fahrzeug

Vermischtes
Schnaittenbach
18.12.2015
3
0

Zu einer kleinen Feierstunde anlässlich einer Spendenübergabe durch die Raiffeisenbank Hirschau hatte der Kommandant der Feuerwehr Schnaittenbach, Michael Werner, in das Gerätehaus eingeladen.

Das Geldinstitut hatte bereits im Verlauf des Jahres rund 3000 Euro gespendet, mit dem die Beschaffung eines Schlauch-Rollwagens zur Vervollständigung der Ausrüstung des Logistikwagens GW-L1 realisiert werden konnte.

Kommandant Michael Werner freute sich über die wiederholte Unterstützung der örtlichen Raiffeisenbank und betonte, dass die ergänzende Ausrüstung des neuen Gerätewagens, der kürzlich in Betrieb genommen wurde, durch Spenden und aus Mitteln des Feuerwehrvereins finanziert worden sei.

Vorstand Norbert Waldhauser würdigte das hohe persönliche Engagement der ehrenamtlich aktiven Menschen und ihre Bedeutung für die gesellschaftliche Entwicklung in der Region. Weiter erklärte er, dass die Raiffeisenbank Hirschau deshalb bewusst Organisationen aus der Region unterstütze. Mit einer angeregten Diskussionsrunde und ausführlichen Erläuterung der Einsatzmöglichkeiten des Gerätewagens GW-L1 und insbesondere des geförderten Schlauch-Rollwagens durch Kommandant Michael Werner wurde die Feierstunde abgerundet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Raiffeisenbank (95)Spendenübergabe (43)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.