Segen für Schützen-Stadl

Der neue Schützen-Stadl in Schönsee erhält am Wochenende den kirchlichen Segen. Bild: mmj
Freizeit
Schönsee
01.06.2016
43
0

Ein besonderes Wochenende steht dem Schützenverein 1893 bevor. Am Samstagabend steht nach dem Gottesdienst um 19 Uhr in der Pfarrkirche die kirchliche Segnung des neuen Schützenheimes am Programm. In unzähligen Arbeitsstunden haben Mitglieder und Freunde, das frühere Tennisheim in einen Schützen-Stadl umgebaut. Am Sonntag, 5. Juni, beginnt um 13.30 Uhr ein Gartenfest, zu dem die Bevölkerung eingeladen ist. Dabei erfolgt auch die Siegerehrung aus dem Standeröffnungsschiessen der Vereine. Ein "Schnupperschießen" soll an diesem Nachmittag besonders bei den Jugendlichen das Interesse am Schießsport wecken.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.