Für vier Tage in das Böhmische Paradies
Kultur und Wandern

Kultur
Schönsee
03.05.2016
42
0

Böhmisches Paradies, die Landschaft im Nordosten Tschechiens, klingt fast wie der Himmel auf Erden. Geprägt ist die Landschaft durch imposante Felsenstädte aus Sandstein. Kultur und Wandern - unter diesem Motto steht die mehrtägige Tour des Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) in Schönsee vom 30. Juni bis 3. Juli.

Künstler und Dichter verliehen dieser Landschaft im Vorland des Riesengebirges ihren romantischen Namen. Bizarre Sandsteinformationen, die von tiefen Schluchten durchzogen werden, märchenhafte Burgen und geheimnisvolle Felsenlabyrinthe bilden die Kulisse der Kulturtour in eine der schönsten Landschaften Tschechiens - seit 2005 als Europäischer Geopark in der Unesco- Welterbeliste aufgeführt. Die Tour folgt nicht nur den landschaftlichen Reizen, sondern auch den Spuren Albrechts von Wallenstein zu jenen Städten und Schlössern, die mit seinem Namen verbunden sind.

Ein abwechslungsreiches Programm mit dem Besuch der Städte Mladá Boleslav mit seinem Skoda-Museum, der Stadt Rovensko pod Troskami mit dem Holzglockenturm und den nach oben gekehrten "rebellischen" Glocken, der Märchenstadt Jicín und Turnov, dem Zentrum der Steinverarbeitung und Schmuckherstellung erwartet die Teilnehmer. Weitere Programmpunkte sind ein Konzert in der Kirche Prepere, der Rundgang in einem Felsenlabyrinth und kleine Wanderungen durch die malerische Natur. Eine Seilbahnfahrt auf den Jeschken, den Hausberg von Liberec, schließt die viertägige Reise ab.

Die Kosten für diese Reise betragen pro Person im Doppelzimmer 369 Euro, Einzelzimmer kosten 45 Euro mehr. Mitglieder von Bavaria Bohemia e.V. erhalten 20 Euro Ermäßigung. Im Reisepreis inbegriffen sind drei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Drei-Sterne-Hotel Stekl Hrubá Skála, Mittagessen, Kaffeepause, Abendessen, Eintritte, Seilbahnfahrt und die deutsche Reiseleitung an allen Tagen. Anmeldungen bei Susanne Setzer im CeBB unter susanne.setzer@cebb.de oder telefonisch unter Telefon o9674/92 48 79.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.