Heute Feuerwehrball in der Aula der Volksschule
Einladung aus Schnee

Das Modell zu dieser Skulptur am Eingang zum Schönseer Feuerwehrball in der Aula der Volksschule ist in den Reihen der Aktiven der Feuerwehr zu suchen. Im Bild (von links) Steinbildhauer Anton Flöttl, Kommandant Hubert Flöttl und stellvertretender Jugendwart Michael Flöttl. Bild: gl
Kultur
Schönsee
14.02.2015
41
0
Der Schönseer Feuerball, jeweils am Faschingssamstag, kann auf eine lange Tradition verweisen, besonders seit er in der Aula der Volksschule stattfindet. Dazu gehören Skulpturen aus Schnee und Eis im Eingangsbereich. Heuer ist es ein überdimensionaler, behelmter Kopf eines Feuerwehrmannes.

Kreiert wurde er unter Leitung vom Steinmetz- und Bildhauermeister Anton Flöttl, dem Bruder von Kommandant Hubert Flöttl, weshalb Modell und ausführender Künstler aus den eigenen Reihen gewonnen werden konnten. Aus den eigenen Reihen stammen auch wieder die "Saambam-Boum", abgeleitet von den Saumbäumen oder Randfichten, die in entsprechenden melodisch verpackten Texten besondere mehr oder minder bekannte persönliche Ereignisse aufs Korn nehmen werden. Wie im Vorjahr wird die "Sunny-Sound-Band" aus Weiden für Bewegung auf der Tanzfläche sorgen, während die Gasthäuser "Zum Holzschnitzer" (Gaisthal) und "Zum Frauenstein" (Weiding) als heimische Gastronomien für das kulinarische Wohl der Gäste sorgen. Dazu kann an der "Tropical-Bar" noch zusätzliche Stimmung getankt werden kann. Einlass ist ab 19 Uhr, um 20 Uhr Beginn. Unter Telefon 09674/16 19 können beim Vorsitzenden Xaver Bayer Reservierungen sowie ein Fahrdienst geordert werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.