Kurkonzert mit dem Gesang- und Orchesterverein
Gesang lässt vom Glück träumen

Die Mitglieder des Gesang- und Orchestervereins unter Chorleiter und Vorsitzendem Andreas Wirnshofer (am Notenständer, links) bewiesen beim Kurkonzert in der Aula der Volksschule ihr hervorragendes Können. Bild: gl
Kultur
Schönsee
18.06.2016
42
0

Mit dem erfolgreichen Auftritt beim Sommerkonzert des Gesangvereins in Neunburg im Rücken (NT berichtete), brachte der Gesang- und Orchesterverein sein Können auch beim Donnerstag-Kurkonzert zur Geltung.

Dass wegen des schlechten Wetters in die Aula der Volksschule ausgewichen werden musste, stellte sich nicht als Nachteil heraus. Die Vorträge der Männerstimmen kamen im geschlossenen Raum besser zur Geltung. Chorleiter und Vorsitzender Andreas Wirnshofer führte nicht nur durch das Programm, er begrüßte auch etliche Zuhörer, darunter Bürgermeisterin Birgit Höcherl. Mit "Gib dem Tag ein Lachen", "Stunden der Harmonie" und "Musikanten" gab es einen guten Einstieg. Es folgten mit "Liebt ihr Leute liebt", "Ein Traum vom Glück" und "Bist du net bei mir", wobei die zwischenmenschlichen Beziehungen im Mittelpunkt standen. Danach folgten mit "Slowenischer Weinstrauß", "Und sitz ich in der Schenke hier" sowie "Ein Bier" drei Trinklieder. Passend dazu servierte Betti Wirnshofer, die Gattin des Chorleiters, in einer kurzen Pause Sekt.

Weiter ging es mit den Heimatliedern "Das allerschönste Erdenfleckerl", dem Reichensteinlied und dem "Schönseer Heimatlied", denen mit "Der alte Gockel kräht noch gut und dem "Tubackl" mehrere Scherzlieder folgten. Mit den Wanderliedern "Sonnenschein auf allen Wegen", "Freude am Leben" und "Wir wollen zu Land ausfahren" wurden die Darbietungen - die allerdings einen besseren Besuch verdient gehabt hätten - abgeschlossen.

Die nächste Kurkonzerte folgen am Sonntag, 3. Juli mit der Blaskapelle Weiding, am Sonntag, 10. Juli, erneut mit den Sängern vom Gesang- und Orchesterverein sowie am Donnerstag, 14. Juli, mit den "Schönseer Stammtischmusikanten". Die Auftritte sind an den Sonntagen von 11 bis 12 Uhr und am Donnerstag von 19.30 bis 20.30 auf der Seebühne im Hahnenweiher oder bei schlechtem Wetter in der Aula der Volksschule.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gesang- und Orchesterverein (8)Kurkonzert (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.