Altersgerechtes Liedgut für Kinder und Jugendliche - Beim Chorkonzert dabei
Kinder singen ihren Glauben

Einige Sänger des Kinder- und Jugendchores mit Ursula Göllner, die neben Gemeindeassistentin Antonia Meier eine der Leiterinnen ist. Am Samstag sind die Kinder beim Chorkonzert des Gesangvereins in der Aula der Volksschule zu hören. Bild: gl
Lokales
Schönsee
15.07.2015
7
0
Der Kinderchor und der Jugendchor der Pfarrgemeinde beteiligen sich am Samstag, 18. Juli, um 20 Uhr beim Konzert des Gesang- und Orchestervereins in der Aula der Volksschule.

Seit der Gründung des Kinderchores im Herbst 2013 hatte die Gruppe schon viele Einsätze. Der Chor hat bei einem Gottesdienst gesungen und war bereits im Vorjahr beim Chorkonzert des Gesangvereins und für den Seniorenkreis Schönsee im Einsatz. Er sang in Stadlern beim Altennachmittag, bei einer Taufe, nahm am gespielten Adventskalender teil und gestaltete die Kinderchristmette.

Nachdem der Chor auf knapp 30 Sänger angewachsen war, sahen sich die beiden Chorleiterinnen, Gemeindeassistenten Antonia Meier sowie Ursula Göllner, dazu veranlasst, die Gruppe zu trennen. Der Kinderchor ab dem Kindergartenalter singt kindgerechte einfache Lieder, dazu Bewegungslieder, bei denen die Mitwirkenden viel Spaß haben. Der Jugendchor mit den etwas älteren Kindern und Jugendlichen wagt sich auch an schwierigere Lieder und will auch mehrstimmige, rhythmische Lieder lernen.

Beide Chöre freuen sich immer über Zuwachs, denn dann wird der Gesang umso stärker und eindrucksvoller. Wer Freude am Singen hat, ist eingeladen mitzumachen. Einstieg ist jederzeit möglich, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Chorproben sind immer am Dienstag, wobei sich der Kinderchor um 17 Uhr und der Jugendchor um 17.30 Uhr im Caritashaus trifft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.