Erster Schuss im neuen Heim

Im neuen Schützenheim fiel nun bei der Standeröffnung der erste Schuss. Schießleiter Dieter Goerke, stellvertretende Schützenmeisterin Marlene Kohlmaier, Bürgermeisterin Birgit Höcherl, Schützenmeisterin Claudia Süß und Gauschützenmeister Manfred Muck (von links) waren dabei. Bild: mmj
Lokales
Schönsee
06.12.2015
19
0

Es war eine Mammutaufgabe, an die sich der "Schützenverein 1893" heranwagte. Das marode Tennisheim sollte in eine neue Unterkunft mit Schießstand für die Schützen umfunktioniert werden: eine enorme Herausforderung.

Beim Standeröffnungsschießen bestand die neue Anlage nun ihre Feuertaufe. Im Rückblick von Schützenmeisterin Claudia Süß wurde den Anwesenden nochmals bewusst, dass es fast schon ein Abenteuer war, an das sich die Mitglieder mit dem Beschluss des Umbaus heranwagten. Sie erinnerte an die erste Besichtigung durch den Vorstand im Frühjahr 2013.

Am 25. Januar 2014 wurde mit den Arbeiten begonnen; hunderte von Stunden verbrachten Mitglieder, allen voran Wolfgang Wild und die Vorstandschaft sowie freiwillige Helfer auf der Baustelle. Nun können alle glücklich über das Geschaffene sein, so die Schützenmeisterin. Bürgermeisterin Birgit Höcherl gratulierte den Mitgliedern zu diesem Haus und hob die enorme Leistung des Schützenvereins hervor.

Der Idee für das Schützenheim standen Höcherl und die Stadt immer positiv gegenüber, wohlwissend dass das Unternehmen für den Verein eine besondere Herausforderung war. Sie wünschte den Schützen mit der neuen Anlage eine gute Zukunft und dass damit das Interesse am Schießsport, besonders aus den Reihen der Jugendlichen, geweckt wird. Dass an diesem Abend in unterhaltsamer Runde auf das Gelingen angestoßen und besondere Vorkommnisse während der Bauzeit angesprochen wurden, versteht sich von selbst.

Dabei erinnerten die Schützen auch an Hans Dobmeier, der bei den Arbeiten immer zur Stelle war, leider aber durch seinen plötzlichen Tod vor wenigen Monaten die Fertigstellung nicht mehr erleben durfte. Die Einweihung des Schützenheims am Moorbad erfolgt im Frühjahr kommenden Jahres.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.