Freilichtspiel am 7./8. August in Friedrichshäng
Pascher, Zöllner und die Liebe

Lokales
Schönsee
01.08.2015
0
0
Das Freilichtspiel "Pascher - Die Nacht der langen Schatten" feiert am Freitag, 7. August, seine Premiere. Eine weitere Aufführung findet nur noch am Samstag, 8. August, statt.

Die Zuschauertribüne erstreckt sich eingebettet in die idyllische Landschaft am Eulenberg; als Kulisse dient das alte "Bergweber-Anwesen". Dieses lässt unwillkürlich die Gedanken in die Vergangenheit schweifen - und sofort ist der Besucher mittendrin in der Geschichte und im kargen, einfachen Leben an der deutsch-böhmischen Grenze. Eine interessante und zugleich einfühlsame "Zeitreise" beginnt. Das Stück aus der Feder von Martin Winklbauer geht unter die Haut, lässt aber auch Raum für humorvolle Oberpfälzer Dialoge. Über Hundert Mitwirkende aus der Region sind dabei, wenn Menschen ihre eigene Geschichte suchen - oder sie vergessen wollen.

Beginn jeweils um 20 Uhr; Einlass ab 18 Uhr. Karten bei der Tourist-Info im CeBB, Telefon 09674/317 und 09674/924877, bzw. im Internet touristinfo@schoenseer-land.de oder www. schoenseer-land.de. Restkarten gibt es auch an der Abendkasse.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.