Fünfmal Losglück für Gäste bei "Advent im Wald"
Besuch mit Nachspiel

Unter Aufsicht von Paschervereinsvorsitzender Birgit Höcherl (rechts) zogen Doris und Anika Hanauer aus der Lostrommel die Namen der Gewinner. Der Besuch von "Advent im Wald" beschert ihnen Gutscheine von Pascherwirten und Eintrittskarten zum Freilichtspiel "Pascher - die Nacht der langen Schatten". Bild: mmj
Lokales
Schönsee
16.01.2015
9
0
Gerne blicken die Organisatoren, die vielen freiwilligen Helfer und die Anbieter in ihren Bretterhütten von "Advent im Wald" auf das zweite . Adventwochenende zurück. Der "Advent im Wald" war für so manchen Besucher ein schönes Erlebnis, viele genossen die einzigartige Atmosphäre am Eulenberg - und für einige hat der Besuch nun ein Nachspiel.

Überwältigende Zustimmung für diese Art von Einstimmung in die Weihnachtszeit schlägt den Organisatoren von "Advent im Wald" entgegen. Nun liegt die Aktion zwar schon einige Wochen zurück,, aber dennoch werden fünf Besucher in Kürze wieder an ihr Gastspiel am Eulenberg erinnert. Es ist üblich, dass Besucher dieser Veranstaltung im Grenzwald zur Nähe Tschechiens beim Eintritt in das Gelände einen Losabschnitt erhalten und auf diesem Namen und Anschrift ausfüllen können.

Aus diesen Losabschnitten wurden dann die Namen der Gewinner ermittelt, die in den nächsten Tagen vom Pascherverein Schönseer Land eine Nachricht erhalten. Besonderes Glück hatten heuer Gäste aus Pressath/Altendorf, Wernberg/Woppenhof, Tiefenbach/Breitenried, Rötz/Pillmersried und Stadlern.

Ihre Losabschnitte wurden von Doris und Anika Hanauer unter Aufsicht von Paschervereinsvorsitzender Birgit Höcherl aus der Lostrommel gezogen. Die Gewinner erhalten Gutscheine von Pascherwirten und Eintrittskarten zum Freilichtspiel "Pascher - die Nacht der langen Schatten" in diesem Sommer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.