Gespielter Adventskalender vorm Rathaus

Lokales
Schönsee
29.11.2014
2
0
Vor rustikaler Kulisse, unter einem Weihnachtsbaum vorm Rathaus, wird auch heuer von Familien und der Grundschule ein "gespielter Adventkalender" angeboten. Den Auftakt bildet am Mittwoch, 3. Dezember eine "Tiergeschichte", gestaltet von der Familie Biegerl (Rackenthal) mit lebenden Tieren. Am Montag, 8. Dezember, folgen "adventliche Lieder", gesungen vom Kinderchor der Pfarrgemeinde unter Antonia Meier und Ursula Göllner, sowie am Donnerstag, 11. Dezember, die Klanggeschichte "O Tannenbaum" der Familien Markgraf-Knott, Peipe, Frank, Betz, Zäch, Utz und Simon.

Am Sonntag, 14. Dezember, bieten die Familien Korn, Veitenhansl, Friese, Kaiser und Reichenberger die Geschichte "Der kleine Hirte und der große Räuber" an, während am Donnerstag, 18. Dezember, Grundschulkinder unter Beatrix Lindberg "Die kleinen Leute von Swabedoo" aufführen. Den Abschluss bildet am Sonntag, 21. Dezember, das Thema "Der Streit der Adventskerzen", aufgeführt von den Familien Ehrenthaler, Horn, Utz, Eichstetter und Ring. Beginn jeweils 18.30 Uhr. Anschließend bietet der Pascherverein eine Brotzeit an. Der Erlös wird einem guten Zweck zugeführt.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.