Hans Feldmeier malt Menschen und Natur
Viele Erinnerungen

Den Blick über den Keckenweiher und die "Lochmühle" (links) hin zur Pfarrkirche hat Hans Feldmeier mit Farbe und Pinsel festgehalten. Bild: mmj
Lokales
Schönsee
26.02.2015
12
0
Bestimmt gibt es tausende von Ansichtskarten vom Blick über den Keckenweiher (Lochmühlweiher) und die "Lochmühle" (links) hin zur Pfarrkirche. Für Hans Feldmeier, der sich seit einigen Jahren mit der Malerei beschäftigt, war es selbstverständlich, dieses Motiv mit Farbe und Pinsel auf die Leinwand zu bringen. Wenn auch die Mühle inzwischen verschwunden und das Areal in den Kurpark integriert ist, werden mit diesem Bild Erinnerungen an seine Kindheit und Jugendzeit wach. Nicht wenige Stunden verbrachte er, da er in unmittelbarer Nachbarschaft aufwuchs, auf diesem Hof mit vielen Gleichaltrigen. Deshalb habe er diesem Bild besondere Aufmerksamkeit bei seinem Hobby gewidmet. Immer wieder sucht und findet Feldmeier Motive, ob Menschen oder in der Natur, für sein Hobby und lässt dann mit Farbe und Pinsel nach einer Vorlage und Fantasie freien Lauf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.