"Heimatgemeinde" bespricht Vorhaben in Plöß
Neue Kapelle geplant

Lokales
Schönsee
24.09.2015
0
0
Der Verein "Heimatgemeinde Plöß", der in Friedrichshäng einen Gedenkplatz unterhält, lädt seine weit verstreuten Mitglieder für Samstag, 26. September ein.

Start ist um 13 Uhr mit einem Gedenkgottesdienst in der Dorfkirche von Dietersdorf. Um 14 Uhr beginnt die Herbstversammlung im Gasthof "Waldblick". Punkte auf der Tagesordnung sind unter anderem die Bilanz des Vorsitzenden und der Kassenbericht, außerdem Wünsche und Anträge. In den Blickpunkt rückt die geplante Errichtung eines Kapellengebäudes auf dem Standort der früheren Pfarrkirche in Plöß sowie der Unterhalt des Friedhofes.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.