Kurkonzert des Gesang- und Orchestervereins auf Seebühne im Hahnenweiher
"Ein Leben voll Musik" serviert

Einen melodischen Querschnitt durch die verschiedenen Lebenssituationen boten die Männerstimmen vom Gesang- und Orchesterverein unter Andreas Wirnshofer beim Kurkonzert auf der Seebühne im Hahnenweiher. Bild: gl
Lokales
Schönsee
18.06.2015
5
0
Der Liedtitel "Gib dem Tag ein Lachen", mit dem die Sänger das Kurkonzert eröffneten, passte auch zum Sonnenschein. Darüber konnten sich auch die Zuhörer, darunter Bürgermeisterin Birgit Höcherl, freuen. "Stunden der Harmonie" und "Ein Leben voll Musik" untermauerten die heitere Grundstimmung.

Bei "Liebt ihr Leute liebt", "Ein Traum vom Glück" und "Bist du net bei mir" rückten die Sänger mit Dirigent Andres Wirnshofer die zwischenmenschlichen Beziehungen in den Fokus, während die Titel "Weinparadies", "Weinstrauß" und "Ein Bier" auf die flüssigen Genüsse ausgerichtet waren.

Die Heimat hingegen wurde mit "Das allerschönste Erdenfleckerl", dem "Reichensteinlied" und "Die Schwiazer vom Landl" angepriesen. Für die Natur- und Wanderfreunde waren "Sonnenschein auf allen Wegen", "Freude am Leben" und "Wir wollen zu Land ausfahren" zutreffend. Mit den Titeln "Capiccio", "Musikanten spielen auf" und "Die Welt ist voller Lieder" wurde auf die nächsten Kurkonzerte eingestimmt. Die Interpreten wurden nicht nur mit viel Beifall bedacht, sondern in einer Pause von ihrem Anhang mit einem erfrischenden Getränk bewirtet. Das nächste Kurkonzert am Sonntag, 21. Juni, gestaltet die Blaskapelle Weiding. Am 28. Juni sind Tanz-, Gesangs-, Musikgruppen der Volkstanzgruppe Schönsee an der Reihe, jeweils von 11 bis 12 Uhr auf der Seebühne (bei schlechtem Wetter in der Aula der Volksschule).
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.