Neuauflage des Bikertreffens

Vorsitzender Florian Lerner und Stellvertreter Benjamin Siuta ehrten langjährige Mitglieder. Bild: gl
Lokales
Schönsee
09.04.2015
57
0

Das 20-jährige Gründungsjubiläum, das die Motorradfreunde Dietersdorf 2014 mit einem Motorradtreffen feierten, war der Vereinshöhepunkt. Mit Neuwahlen starteten die Biker ins neue Vereinsjahr.

Der Einstieg in das neue Vereinsjahr war in der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal "Zum Hennes" die Neuwahl, die Florian Lerner an der Vereinsspitze bestätigte. Hinzu kam die Ehrung von neun Gründungsmitgliedern mit Erinnerungspokalen.

Florian Lerner erinnerte an das Motorradtreffen zum Jubiläum und die Beteiligung am Bürger- und Seefest. Dazu kamen die Präsenz bei Veranstaltungen der örtlichen Vereine und der Besuch von etlichen Motorradtreffen. Bei einem aktuellen Mitgliederstand von 50 Bikern sind im neuen Vereinsjahr wieder einige Ausflüge zu Motorradtreffen geplant, bei denen auch Nichtmitglieder willkommen sind. Ferner gibt es wieder die Beteiligung am Bürger- und Seefest.

Aufgrund des Erfolges im Vorjahr steht am Samstag, 13. Juni, die Neuauflage eines Motorradtreffens auf dem Programm. Jeden ersten Samstag im Monat findet im Vereinslokal "Zum Hennes" in Schönsee ein Bikerstammtisch statt, bei dem sich Interessenten informieren können. Keine Probleme gab es bei den anschließenden Neuwahlen, wobei die bisherige Führungsmannschaft weitgehend bestätigt wurde (siehe Info-Kasten).

Einen breiten Raum nahmen bei der Jahreshauptversammlung die Erinnerungen an das Jubiläums-Bikertreffen im Vorjahr rund um das ehemalige Schulhaus in Dietersdorf ein, das alle Erwartungen übertraf. Über hundert Biker kamen aus allen Richtungen, der weiteste reiste aus Gerolfing bei Ingolstadt an. Sie fachsimpelten auf dem groß angelegten Parkplatz, vergnügten sich auf dem Festplatz bei entsprechender musikalischer Unterhaltung durch die Band "One Way", erwärmten sich am Abend an den Schwedenfeuern und erfreuten sich an abschließenden Darbietungen einer Feuerschau.

Als Nachtrag zum Jubiläum erfolgte bei der Jahresversammlung die Ehrung der Gründungsmitglieder Karl Schwarz, Josef Reichenberger I, Claudia Reichenberger, Bernd Simon, Josef Reichenberger II, Heinz Singer und Günther Zilk durch die Vorsitzenden Florian Lerner und Benjamin Siuta.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dietersdorf (267)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.