Schnee reicht zum Langlaufen

Schnee reicht zum Langlaufen (wsv) Gute Nachricht für Langlauffreunde. Im Nordic Sport Centrum Schönsee-Rosenhof reicht der Schnee zum Langlaufen. Spurmeister Toni Flöttl hat eine etwa fünf Kilometer lange Strecke rund um die Servicestation für Skating und klassischen Langlauf präpariert. Dies ging nur, weil sich der WSV-Schönsee nach Weihnachten ein Spezialgerät angeschafft hat, das speziell zur Loipenpflege bei wenig Schnee ausgelegt ist. Für den Pistenbullyeinsatz ist die Schneehöhe von etwa 12 Zenti
Lokales
Schönsee
30.12.2014
13
0
Gute Nachricht für Langlauffreunde. Im Nordic Sport Centrum Schönsee-Rosenhof reicht der Schnee zum Langlaufen. Spurmeister Toni Flöttl hat eine etwa fünf Kilometer lange Strecke rund um die Servicestation für Skating und klassischen Langlauf präpariert. Dies ging nur, weil sich der WSV-Schönsee nach Weihnachten ein Spezialgerät angeschafft hat, das speziell zur Loipenpflege bei wenig Schnee ausgelegt ist. Für den Pistenbullyeinsatz ist die Schneehöhe von etwa 12 Zentimeter zu gering. Das neue Gerät, das von einem Traktor gezogen wird, geht sehr schonend mit dem wenigen Schnee um und kann für Skating walzen und für die klassisch Technik eine Spur legen. Wenn es weiter schneit, werden die Loipen entsprechend der Schneelage erweitert. Aktuelle Informationen werden täglich aktuell auf der Homepage (unter www.wsvschoensee.de) veröffentlicht. Dort sind auch die Bilder der Webcam zu sehen. Die Servicestation ist in den Ferien täglich von 9 bis 16.30 Uhr geöffnet. Im Bild Spurmeister Toni Flöttl mit der neuen Loipenwalze des WSV-Schönsee. Mit auf dem Foto Michael Wild, der erste Langläufer der Wintersaison 2014 /2015 Bild: wsv
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.