Und einem guten Auge - Christbaumschießen
Mit Portion Glück

Den drei besten Schützen beim "Christbaumschießen" gratulierten Claudia Süß (Zweite von rechts), ihre Stellvertreterin Marlene Kohlmaier und Schießleiter Dieter Goerke (von links. Bild: mmj
Lokales
Schönsee
23.12.2014
8
0
Ein gutes Auge und eine Portion Glück - bei Hans Dobmeier fiel beides zusammen und so war er der Gewinner beim "Christbaumschießen" der 1893er-Schützen. Addiert wurden die besten Ergebnisse auf Ringscheiben und eine Glücksscheibe.

Für die Organisatoren dieses Wettbewerbs war die Weihnachtsfeier des Schützenvereins ein willkommener Anlass, dabei die Siegerehrung vorzunehmen. Mit 79 Ringen wurde Hans Dobmeier Erster, auf den weiteren Plätzen folgten Wolfgang Wild (78) und Edeltraud Wild (74). Schützenmeisterin Claudia Süß freute sich über die rege Teilnahme und richtete einen Dank an die Geschäftswelt für die Unterstützung mit Sachpreisen bei verschiedensten Wettkämpfen. In geselliger Runde wurden verschiedene Schießergebnisse mit dem Verweis auf die erzielten Ringzahlen auf der Glücksscheibe diskutiert.

Verschiedene Aktivitäten im abgelaufenen Jahr kamen an diesem Abend noch zur Sprache. Besonders auf den Bau des Schützenheimes, der bereits vielen freiwilligen Arbeitseinsatz erforderte, blickten die Schützen bei Glühwein und Plätzchen zurück.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.