Ehrung für langjährige CSU-Mitglieder
50 Jahre dabei

Fritz Bock (Mitte) wurde für 50 Mitgliedsjahre geehrt. Es gratulierten (von links) Ortsvorsitzender Johann Wirnshofer sowie Erich Schlicker und Schatzmeister Josef Ebenhöch vom CSU-Ortsverband. Bild: gl
Vermischtes
Schönsee
09.06.2016
18
0

Weiding. Mit dem Hinweis, dass langjährige Treue und damit das Bekenntnis zu einer politischen Partei durchaus nicht selbstverständlich ist, würdigte CSU-Ortsvorsitzender, Altbürgermeister und Ehrenbürger Johann Wirnshofer, die Jubilare bei der Versammlung des CSU-Ortsverbandes im Gasthof "Zur Post". Zur Tagesordnung gehörte auch die Bestimmung des Delegierten und eines Ersatzdelegierten.

Vor einem Großteil der Mitglieder gab der Vorsitzende einen kurzen Situationsbericht, während Schatzmeister Josef Ebenhöch die geordneten Finanzen offenbarte. Johann Wirnshofer wurde als Delegierter und Erich Schlicker als Ersatzdelegierte in der Kreisvertreterversammlung zur Bundestagswahl gewählt.

Ein Höhepunkt war danach die Ehrung langjähriger Mitglieder im CSU-Ortsverband Weiding. Für 50-jährige Treue wurden zunächst Fritz Bock senior und Johann Särve, sowie Otto Herrmann für 30 Jahre geehrt. Zu den Ehrennadeln und Urkunden erhielten die Geehrten ein kleines Weinpräsent. Nach seiner Laudatio äußerte Ortsvorsitzender Johann Wirnshofer die Hoffnung, dass sich weitere Bürger zur Mitwirkung im Ortsverband entschließen.
Weitere Beiträge zu den Themen: CSU-Ortsverband Weiding (1)Johann Wirnshofer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.