Gründungsurkunde der Feuerwehr Schwand
Feuerwehr 1897 gegründet

Das Gründungsprotokoll für die jetzige Feuerwehr Schwand/Laub in der Gemeindeversammlung vom 10. Oktober 1897, erweckt Erinnerungen an die die damaligen Verantwortlichen. Repro: gl
Vermischtes
Schönsee
05.01.2016
36
0

Unter "Gründung einer Feuerwehr für die Gemeinde Schwand", die am Sonntag, 10. Januar, um 13.30 Uhr im Gerätehaus Schwand ihre Jahresversammlung abhält, wurde im Beschlussbuch der damaligen Gemeinde festgehalten:

"Der Beigeordnete Ziegler hat auf heute den 10. Oktober nachmittags 2 Uhr in seiner Wohnung Gemeindeversammlung anberaumt. Es erschienen die Unterzeichneten, nachdem sie gegen Unterschrift zur Versammlung geladen waren. Nach kurzer Beratung stimmten alle dem Beratungsgegenstand zu. In diesem Sinne unterzeichnen die Unterzeichneten. Vorg. u.u., Schwand, den 10. Oktober 1897. Die Gemeindeversammlung Schwand: Ziegler, Beigt."

Die folgenden Unterschriften erwecken Erinnerungen an die früheren Verantwortlichen.

Die Tagesordnung bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung beinhaltet Berichte des Vorsitzenden, des Kassiers, Schriftführers, des ersten Kommandanten und des Jugendwarts. Dazu kommen Ehrungen durch den Landkreisfeuerwehrverband, sowie Wahlen des 1. und 2. Kommandanten und der Punkt "Wünsche und Anträge".
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr Schwand (1)Gründungsurkunde (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.