Marode Kastanien in der Allee beseitigt
Kastanien hohl und morsch

Das Bild beweist die Gefahr, die von einigen der maroden Kastanien in der Bahnhofstraße ausging. Bilder: gl (2)
Vermischtes
Schönsee
22.12.2015
287
1

"Mein Freund der Baum ist tot, er fiel im frühen Morgenrot", sang die 1969 verunglückte Sängerin Alexandra. Dies werden auch viele Bürger empfinden, die sich für den Erhalt der Kastanienallee einsetzten. Denn 24 Exemplare davon wurden am Montag durch die Fachfirma Prey aus Niedermurach gefällt und danach gleich zu Hackschnitzeln verarbeitet.

Unter Mitwirkung des Landkreis-Straßenbauamtes und vom Bauhof wurde nicht nur die Verkehrsregelung, sondern auch die sofortige Säuberung der Straße vorgenommen. Ein leistungsstarker Prozessor übernahm zunächst die Entastung der Bäume, worauf der leistungsstarke Schredder die Verarbeitung zu Hackschnitzeln übernahm. Er schaffte dabei selbst die schon recht umfangreichen Stämme, die mit der Motorsäge gefällt wurden.

Dabei wurde auch die besondere Gefahr, die von einem Großteil der maroden Bäume ausging, sichtbar. Sie waren größtenteils hohl und einer davon so morsch, dass er bei der Entastung durch die vom Prozessor ausgehenden Kraft zermürbt wurde. Allein schon dieser Baum rechtfertige die Beseitigung der Gefahrenquelle. Auch Bürgermeisterin Birgit Höcherl informierte sich vor Ort über die vom Stadtrat beschlossene Maßnahme. Innerhalb von zwei Stunden standen nur noch die Baumstümpfe, die nach und nach zu Hackschnitzeln verarbeitet wurden; sie können theoretisch bereits zu Weihnachten Wärme für eine Wohnung abgeben.

Auch für den zwischen den gefällten Bäumen und der Buchenhecke verlaufenden Gehweg kann es nach Entfernung der Wurzelstöcke Entwarnung hinsichtlich gefährlicher Stolperfallen geben. Nach der beabsichtigten Neuanlage eine Baumallee kann der etwas veränderte Liedtext von Alexandra Anwendung finden: "Vielleicht blüht vor dem Haus ein neuer Baum und er erwacht zu neuem Leben. Doch ist er dann noch schwach und klein und wenn auch viele Jahren gehen, er wird nicht derselbe sein".
Weitere Beiträge zu den Themen: Bahnhofstraße (19)Kastanienallee (1)
1 Kommentar
14
Thomas Schiller aus Schönsee | 22.12.2015 | 20:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.