Fast 4200 Euro Spenden beim Freibad-Jubiläum
Tierheim kann sich freuen

Die Veranstalter überreichten gemeinsam mit OB Andreas Feller (Zweiter von links) an leitende Tierpflegerin Diana Jonatschek (Dritte von links) einen Scheck über 4195 Euro. Bild: Hirsch
Freizeit
Schwandorf
18.07.2016
27
0

4000 Besucher waren es beim Familiennachmittag und 3000 bei der Beachparty am Abend. Der Eintritt zur 50-Jahrfeier des Freibades am 9. Juli war frei. Die Gäste wurden aber um eine Spende für das Tierheim gebeten.

Dabei kam ein Betrag von 4195 Euro zustande, den die Veranstalter am Freitag an die leitende Tierpflegerin Diana Jonatschek überreichten. Die Einnahmen aus der Beachparty muss Bäderleiter Rüdiger Frey erst noch ermitteln. Die im Erlebnisbad tätigen Vereine, die Wasserwacht, der Kneipp-Verein, der Volleyballclub und der Schwimmclub übernahmen den Verkauf der Speisen und Getränke und werden sich auch den Gewinn teilen .

Oberbürgermeister Andreas Feller dankte den städtischen Mitarbeitern für den Einsatz und will sie demnächst zu einer Feier einladen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.