Ausstellung im Oberpfälzer Künsterhaus Schwandorf
Ein bisschen Osteuropa im Künstlerhaus

Kultur
Schwandorf
10.06.2016
28
0

Einen alten Trabi, den Abwurftank eines russischen Kampfjets und rosa Einwickelfolie - mehr braucht Christian Schnurer nicht für ein Kunstwerk. Drei Wochen war der gebürtige Schwandorfer von München nach Kiew unterwegs. Sein Ziel: Mit der Aktion Fragen zu Nationalismus, Militär und Freiheitsliebe aufzuwerfen. Auch Fotojournalist Thomas Dworzak aus der Oberpfalz hat seine Arbeit Osteuropa verschrieben. Fünf Jahre hat er im Kaukasus Verzweiflung und Lebenslust dokumentiert. Dworzaks Fotos und Schnurers "Exportweltmeister" sind im Oberpfälzer Künstlerhaus zu sehen. Vernissage ist am Sonntag, 12. Juni, um 11 Uhr. (Kultur) Bild: Götz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.